Unsere Materialen

Nachhaltig & umweltfreundlich

Graspapier

Papier, welches unserer Natur und den Wäldern dieser Erde weniger schadet: Das ist Graspapier. Denn Graspapier ist eine umweltfreundliche Papier-Alternative, die etwa zu 50% aus Grasschnitt von deutschen Wiesen besteht und somit den Frischfaser-Anteil stark reduziert. Dies schützt auf lange Sicht unsere Bäume und die Natur.

Vorteile dieser Papier-Alternative

Energieersparnis

Graspapier benötigt bei der Herstellung nur ein Zehntel der Energie im Vergleich zu Papier aus Holz.

Wasserverbrauch

Die Produktion einer Tonne Graspapier verbraucht ca. 2 Liter Wasser. Die normale Papierherstellung hingegen 6000-8000 Liter Wasser für eine Tonne Papier.

Kurze Transportwege

Das Gras für unser Graspapier wächst auf deutschen Brachflächen, die nicht bewirtschaftet werden. Gras kann somit regional angebaut werden.

CO2-Emission

Kombiniert man den geringeren Energie-Verbrauch während der Herstellung mit kurzen Transportwegen, verursacht Graspapier insgesamt 75 Prozent weniger CO2-Emissionen als Holz.

Damit Gras zu Graspapier werden kann, wird es in der Sonne getrocknet, gemahlen und die Grasfasern zu Pellets gepresst. Anschließend werden in den Papierfabriken die Pellets in Wasser gelöst und zu Papier aus Gras weiterverarbeitet.

Lignin ist u.a. in Bäumen enthalten und macht diese hart und stabil. Um es herauszulösen, wird bei der Herstellung von herkömmlichem Papier viel Chemie und Wasser benötigt. Die Grasfaser enthält nur sehr wenig Lignin im Gegensatz zu Holz und kann daher leicht weiterverarbeitet werden – und das ganz ohne Chemie!

Unser Graspapier hat derzeit einen Grasanteil von ca. 50-60 % . Ein weiterer Anteil ist Altpapier oder FSC-zertifzierte Frischfaser, die der Grasfaser die nötige Papierstabilität gibt. Aber unser Hersteller arbeitet daran, den Anteil des Grases noch weiter zu erhöhen, damit Gras in Zukunft den Holzanteil einmal ganz ersetzen kann.

Kiss-My-World_Graspapier_Hausaufgabenheft-Notizheft_06
Kiss-My-World-Graspapier-Dokumentenmappe-klein_03

Cradle to Cradle

Wir designen unsere Produkte nach dem Cradle to Cradle®-Konzept, denn gutes Design hört nicht bei der Gestaltung auf – es ist die Basis. Für uns bedeutet das Innovation, Qualität und gutes Design zu vereinen. Der nächste Schritt wird sein, die KISS MY WORLD-Produkte zu zertifizieren.

Cradle to Cradle® ist ein Designkonzept, das die Natur zum Vorbild hat und in den 1990er Jahren von Prof. Dr. Michael Braungart, William McDonough und EPEA Internationale Umweltforschung Hamburg entwickelt wurde. Übersetzt heißt es „Von der Wiege zur Wiege“. Alle Cradle to Cradle®-Produkte werden nach dem Prinzip einer potentiell unendlichen Kreislaufwirtschaft konzipiert. Damit unterscheidet sich Cradle to Cradle® von herkömmlichem Recycling.

Das Cradle to Cradle®-Designkonzept ist ökoeffektiv, geht aber über die konventionellen Ansätze hinaus,
die in erster Linie negative Einflüsse der Menschen auf die Umwelt abbilden. Es berücksichtigt gleichermaßen ökonomische, ökologische und soziale Aspekte. www.epea.com

inspired by

Cradle-to-Cradle-Logo

HEALTHY PRINTING

Wir sind Mitglied der Healthy Printing Initianive, die sich zum Ziel gesetzt hat, Druckprodukte zu fördern, die gesund für Menschen und Umwelt sind. Mehr Informationen findest Du hier: www.healthyprinting.eu

Healthy Printing Logo

Zuckerrohpapier

Wusstest du, dass man Papier komplett ohne Holz herstellen kann? Unser Zuckerrohrpapier ist nämlich zu 100% baumfrei! Spannend, oder? Zuckerrohrpapier wird aus den Rest- bzw. Abfallprodukten der Zuckerproduktion hergestellt. Dieses Restprodukt des Zuckerrohrs nennt sich Bagasse. Zuckerrohrpapier schont unsere Ressourcen und ist sehr nachhaltig.

Vorteile dieser Papier-alternative

Energieersparnis

Zuckerrohrpapier wird aus Abfallprodukten der Zuckerproduktion hergestellt, weshalb kaum Energie für den Herstellungsprozess verbraucht wird.

Keine Chemie

Zuckerrohrpapier wird nicht künstlich aufgehellt oder durch Chemikalien gebleicht. Dies sieht man auch an der natürlichen Farbe des Papiers.

Baumfrei

Für die Herstellung von Papier aus Zuckerrohr ist kein Holz von Nöten. Damit ist das Papier zu 100% baumfrei und schützt damit unsere Wälder und die Natur.

Recyclebar

Zuckerrohrpapier ist vollständig recyclebar. Es lässt sich ganz einfach zusammen mit dem anderen Altpapier entsorgen und neu aufbereiten.

Zuckerrohr wird jährlich geerntet und danach in Mühlen gemahlen, um an den Saft zu gelangen, aus welchem unser bekannter Zucker hergestellt wird. Dabei bleibt die Bagasse (Faserreste) über, die zu wertvollem Zellstoff weiterverarbeitet werden kann. Das Zuckerrohrpapier ist also ein Nebenprodukt der Zuckerproduktion und wird aus aufgewerteten Abfallprodukten hergestellt. Somit ist auch keine zusätzliche Anbaufläche zur Gewinnung dieser nötig!

Zuckerrohrpapier ist in vielerlei Hinsicht eine nachhaltige Alternative zu herkömmlichem Papier. Denn keine Bäume müssen für die Produktion gefällt werden, was der Rodung von riesigen Waldflächen entgegenwirkt. Das Zuckerrohrpapier ist zudem chemiefrei, da das Papier weder gebleicht noch anderweitig aufgehellt wird. Das erklärt auch die natürliche dunkle Färbung des Papiers.

Einzig der lange Transport vom Anbauland des Zuckerrohrs nach Deutschland ist klimatechnisch weniger schön. Jedoch darf man aber auch nicht vergessen, dass ebenfalls der Zucker, der in fast allen unserer Lebensmittel enthalten ist, zum Großteil aus Zuckerrohr gewonnen wird. Und dieser legt ja auch jedes Mal den weiten Weg von Südamerika zu uns zurück.

Kiss-My-World-Kopierpapier-Zuckerrohrpapier_A4_Cauca-Tal_07
Kiss-My-World-Kopierpapier-Zuckerrohrpapier_A4_06

Cradle to Cradle

Wir designen unsere Produkte nach dem Cradle to Cradle®-Konzept, denn gutes Design hört nicht bei der Gestaltung auf – es ist die Basis. Für uns bedeutet das Innovation, Qualität und gutes Design zu vereinen. Der nächste Schritt wird sein, die KISS MY WORLD-Produkte zu zertifizieren.

Cradle to Cradle® ist ein Designkonzept, das die Natur zum Vorbild hat und in den 1990er Jahren von Prof. Dr. Michael Braungart, William McDonough und EPEA Internationale Umweltforschung Hamburg entwickelt wurde. Übersetzt heißt es „Von der Wiege zur Wiege“. Alle Cradle to Cradle®-Produkte werden nach dem Prinzip einer potentiell unendlichen Kreislaufwirtschaft konzipiert. Damit unterscheidet sich Cradle to Cradle® von herkömmlichem Recycling.

Das Cradle to Cradle®-Designkonzept ist ökoeffektiv, geht aber über die konventionellen Ansätze hinaus,
die in erster Linie negative Einflüsse der Menschen auf die Umwelt abbilden. Es berücksichtigt gleichermaßen ökonomische, ökologische und soziale Aspekte. www.epea.com

inspired by

Cradle-to-Cradle-Logo

HEALTHY PRINTING

Wir sind Mitglied der Healthy Printing Initianive, die sich zum Ziel gesetzt hat, Druckprodukte zu fördern, die gesund für Menschen und Umwelt sind. Mehr Informationen findest Du hier: www.healthyprinting.eu

Healthy Printing Logo

Washable Paper

Papier, das sich anfühlt wie Leder und dazu noch stabil und waschmaschinenfest ist? Gibt’s doch gar nicht! – Und ob es das gibt und wir haben daraus praktische Rucksäcke hergestellt! Waschpapier ist in seiner Optik und Haptik revolutionär. Das Papier besteht aus einer Mischung aus Zellstoff und Latex. 

Vorteile dieser Papier-Alternative

Waschmaschinenfest

Unser Waschpapier ist wasserfest. Weder ein Regenschauer noch die Waschmaschine können diesem widerstandsfähigem Papier etwas anhaben!

Reißfest & Robust

Waschpapier ist besonders reißfest und robust. Somit kann das Waschpapier vielfältig eingesetzt werden und ist für nahezu alle Umwelteinflüsse gewappnet.

Made in Germany

Das Waschpapier, welches wir für unsere Produkte verwenden, wird vollständig in Deutschland produziert und legt somit keine weiten Strecken zurück.

Natürlichkeit

Waschpapier ist trotz des Einsatzes von Latex, welches für die Stabilität und Stärke des Papiers sorgt, immer noch eine umweltfreundlichere Alternative als andere Kunstfasern.

Das feste Waschpapier wird zu 100% in Deutschland hergestellt. Das Papier besteht aus einem Mix aus Zellulose und Latex. 

Zellulose wird aus Holz gewonnen. In der Weiterverarbeitung wird die Zellulose in Wasser zu einer Art Brei verarbeitet. Dies ist auch der Zeitpunkt, wenn gewünschte Farbe ins Spiel kommt. Die Farbe besteht aus natürlichen Bestandteilen.

Anschließend wird die Masse maschinell unter der Zugabe von Latex zu reißfesten und robusten Papierbahnen gefertigt. Nach der Trocknung entsteht ein absolut stabiles Papier, welches vielfältig eingesetzt und aufbereitet werden kann.

Kiss-My-World_Washable-Paper-Bags_02
Kiss-My-World_Graspapier_Hefte_Rucksack_Washable-Paper_06

Naturpapier

Naturpapier ist zu 100% aus Recyclingpapier hergestellt. Es ist zudem FSC-zertifiziert und klimaneutral hergestellt worden. Unser Naturpapier ist mit dem höchsten Umweltzeichen, dem Blauen Engel, versehen.

Vorteile dieser Papier-Alternative

Energieersparnis

Naturpapier schont unsere Energieressorucen. Denn der Energieverbrauch für Frischfaserpapier ist tatsächlich 2,5 Mal so hoch wie der für Recyclingpapier.

Wasserverbrauch

Zur Herstellung von einem Kilogramm Frischfaserpapier werden 50 Liter Wasser benötigt. Das ist mehr als drei Mal so viel wie für einen Kilogramm Recyclingpapier.

Umweltschutz

Das Verwenden von Recyclingpapier schont die Umwelt. Denn dadurch werden die Regenwälder geschont und insgesamt weniger Bäume gefällt.

Wiederverwendung

Für die Aufbereitung von Altpapier sind weniger Chemikalien nötig. Jede Faser kann etwa sieben Mal wiederverwendet werden. Das schützt die Natur.

Recyclingpapier sieht grau und hässlich aus und gut drauf schreiben kann man sowieso nicht! – Blödsinn! Unser Naturpapier steht Papier aus Frischfasern in nichts nach. Das Papier ist nämlich sehr fest und hat überzeugt mit einer matt-weißen Färbung. Wir setzen diesen Vorurteilen klar ein Ende.

Damit unser Naturpapier aber so hochwertig verarbeitet werden kann, ist eine ordentliche Trennung des eigenen Altpapiers essentiell notwendig. Dies bedeutet, dass das Altpapier sortenrein gesammelt werden sollte.

Die Verwendung von Recyclingpapier schont unsere Umwelt maßgeblich. Denn dies spart nicht nur Energie und Wasser ein, sondern schont auf lange Sicht unsere Bäume und Wälder, welche wir dringen zum Leben brauchen.

Kiss-My-World Graspapier Epochenheft Hochformat
Kiss-My-World_Graspapier_Hausaufgabenheft-Notizheft_04
Kiss-My-World Graspapier Schulset

Cradle to Cradle

Wir designen unsere Produkte nach dem Cradle to Cradle®-Konzept, denn gutes Design hört nicht bei der Gestaltung auf – es ist die Basis. Für uns bedeutet das Innovation, Qualität und gutes Design zu vereinen. Der nächste Schritt wird sein, die KISS MY WORLD-Produkte zu zertifizieren.

Cradle to Cradle® ist ein Designkonzept, das die Natur zum Vorbild hat und in den 1990er Jahren von Prof. Dr. Michael Braungart, William McDonough und EPEA Internationale Umweltforschung Hamburg entwickelt wurde. Übersetzt heißt es „Von der Wiege zur Wiege“. Alle Cradle to Cradle®-Produkte werden nach dem Prinzip einer potentiell unendlichen Kreislaufwirtschaft konzipiert. Damit unterscheidet sich Cradle to Cradle® von herkömmlichem Recycling.

Das Cradle to Cradle®-Designkonzept ist ökoeffektiv, geht aber über die konventionellen Ansätze hinaus,
die in erster Linie negative Einflüsse der Menschen auf die Umwelt abbilden. Es berücksichtigt gleichermaßen ökonomische, ökologische und soziale Aspekte. www.epea.com

inspired by

Cradle-to-Cradle-Logo

HEALTHY PRINTING

Wir sind Mitglied der Healthy Printing Initianive, die sich zum Ziel gesetzt hat, Druckprodukte zu fördern, die gesund für Menschen und Umwelt sind. Mehr Informationen findest Du hier: www.healthyprinting.eu

Healthy Printing Logo